Das Wetter in Osthessen

Am Samstag gibt es einen Mix aus Sonne und im Tagesverlauf zunehmender Bewölkung. Es besteht ein schwaches Schauerrisiko, verbreitet bleibt es aber trocken. Die Temperaturen steigen auf 17 Grad in Poppenhausen und auf 20 Grad in Bad Salzschlirf, auf der Wasserkuppe auf 14 Grad.

Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest.

In der Nacht zum Sonntag funkeln in Osthessen verbreitet die Sterne, nur gelegentlich ziehen ein paar lockere Wolkenfelder durch. Die Tiefstwerte reichen von 9 Grad in Eichenzell bis 7 Grad in Haunetal.

(c) HR



WARNLAGEBERICHT für Hessen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 25.05.2019, 17:28 Uhr


Am Abend in der Nacht aufgelockert bewölkt. Morgen wieder wolkiger aber noch trocken.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Keil des Azorenhochs sorgt für ruhiges Wettergeschehen in Hessen. Dabei fließt mit einer nordwestlichen Strömung mäßig-warme Meeresluft in die Region.  

Keine warnrelevanten Wetterereignisse.  


Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 25.05.2019, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, ur

Live-Webcam